Art non-figuratif. Bertemes, Kerg, Probst, Wercollier, Wolff

Bei einer Führung mit einem Kunsthistoriker entdecken Kinder die Werke in der Ausstellung.
Aber das ist noch nicht alles. Nachdem sie die Künstler kennengelernt haben, verwirklichen sie die Gemälde, Zeichnungen oder Stiche, die sie am meisten geprägt haben. Am Ende sind deine Kinder wahre Kunstkenner.

Lassen Sie sich von ihnen durch die Ausstellung führen und entdecken Sie die Bilder durch ihre Augen.

Publikum: von 5 bis 11 Jahre alt
Daten: Donnerstag 07.03 (DE), 21.03 (FR), 28.03 (LU/DE)
Max. Teilnehmer: 10 Kinder und begleitende Eltern

Dauer

1:00

Preis

Gratis

Anmeldung

Anmeldung erforderlich